Wie war meine 1. Lesung auf der Buchmesse?

Ich bin vor Aufregung nicht gestolpert und nicht mit der Stirn auf die Tischkante geknallt. Somit hatte ich auch keinen Social-Media-Erfolg.

Aber ich weiß jetzt, wofür ich schreibe:

Für diesen Moment, wenn andere Menschen die Geschichte meiner Marsheldin erleben.

Ich habe immer gedacht, das veröffentlichte Buch sei der größte Moment für eine Schreibsüchtige. Doch meine erste Lesung […]

2018-04-04T09:10:09+01:003. April 2018|8 Comments

Mein erster großer Auftritt und 100 Fragen

Mir schlägt das Herz bis zum Hals.

Ich lese zum ersten Mal auf der Leipziger Buchmesse aus meinem Romanprojekt.

Am Donnerstag, 15. März 2018, um 16:30 Uhr in Halle 3.

Kannst Du Dir vorstellen, wie aufgeregt ich bin?

Es ist meine erste öffentliche Lesung – und das gleich auf einer Buchmesse. Je näher der Termin rückt, desto mehr Fragen […]

2018-03-09T11:45:52+01:009. März 2018|28 Comments

Leipziger Autorenrunde: Soll ich? Oder nicht?

Die Tickets sind begrenzt. Rund 200 Autor*innen können auch dieses Jahr auf der Leipziger Buchmesse wieder an der Leipziger Autorenrunde teilnehmen.

Lohnt es sich?

Nach Leipzig fahren, einen Buchmessetag opfern und Geld ausgeben, um sich über die Welt des Schreibens auszutauschen?

Wenn Du Dich fragst, ob Du ein Ticket buchen solltest oder nicht, dann hilft Dir mein […]

2018-03-24T17:49:44+01:0027. Februar 2018|12 Comments

Festival der Schreibsucht – Meine erste Leipziger Buchmesse

Was bietet die Leipziger Buchmesse einer angehenden Autorin? Aufgeregt und neugierig betrat ich am Donnerstagvormittag meine erste Buchmesse.

1. Messetag: Zombies in der Hörspiel-Arena

Den ersten Messetag begann ich in der Hörspiel-Arena in Halle 3 – Anlaufpunkt für alle Hörspielfans auf der Messe. Im angrenzenden Forum hielten Hörspielmacher Oliver Wenzlaff und Schreibdozentin Julia […]

2018-03-24T17:47:32+01:0023. März 2016|9 Comments